Skip to Contents


Home > THK stellt auf der Innotrans als exklusiver Partner des Ideenzugs aus

THK stellt auf der Innotrans als exklusiver Partner des Ideenzugs aus

September 17, 2018

Auf der Innotrans 2018 (Berlin, 18.-21.09.), der führenden Leitmesse für Transporttechnologie, wird THK nicht nur am eigenen Stand (Halle 1.1, Stand 428) eine breite Produktpalette ausstellen, sondern auch als exklusiver Partner des DB Ideenzugs teilnehmen.

THK participates as an exclusive partner of the DB Ideenzug.

Der DB Ideenzug ist ein begehbares 1:1 Modell eines Doppelstockwagens in einem Pavillon vor dem Messe-Südeingang. Er dient dazu, realitätsnah neue Ideen für den Wageninnenraum vorzustellen. 

Als exklusiver Partner des DB Ideenzugs wird THK folgende neue Konzepte ausstellen:

1. Verschiebbarer Tisch

Verschiebbarer Tisch / Slide Table InnoTrans THK

Schiebemechanismus

Standort: MODUL 13 - MyCabin

  • Die Anwendung der Linearführung SRS12W in Kombination mit dem neu entwickelten Clamper TN ermöglicht eine bewegliche Tischlösung für den Fahrgastraum. 
  • Die leichtgängige und ruhige Bewegung zusammen mit der stufenlosen Positionierung bietet dem Kunden einen Tisch, der in jede gewünschte Position eingestellt werden kann.
  • Durch den Einsatz des Clamper TN kann ein Lösen und Fixieren des Tisches mittels Bowdenzugs realisiert werden. Das wiederum ermöglicht eine einfache Integration in die Umgebungskonstruktion, und das Bewegen des Tisches kann durch den Nutzer leicht per Hebel ausgeführt werden.
  • Die Flexibilität des Tisches, verschiedene Positionen einzunehmen, bietet dem Kunden ein höheres Maß an Freiheit.

2. Flex-Layout Sitz

Flex-Layout Sitz / Felx-Layout Seat InnoTrans THK

Drehmechanismus – Querbestuhlung / Längsbestuhlung

Standort: MODUL 21 – ECONOMY

  • Der flexible Sitz ermöglicht dem Bahnbetreiber die Anordnung der Sitze innerhalb des Zuges zu ändern. Dadurch können durch die Anordnung der Sitze längs zum Gang mehr Stehplätze angeboten werden, oder es können mehr Sitzgruppen durch gegenüberliegende Doppelsitzbänke bereitgestellt werden. 
  • Durch die höhere Flexibilität hat der Bahnbetreiber mehr Möglichkeiten auf Betriebsumstände zu reagieren; ebenso wird dem Kunden mehr Flexibilität gegeben.
  • Durch die Anwendung der Linearführung HSR15 können die Sitzpositionen leichtgängig eingestellt werden.
  • Für die Rotationsbewegung wurde das Drehlager MPG den neuen Anforderungen angepasst. THK hat diesen neuen Typ MPG mit Multifunktionsanbindung entwickelt, um die Technologie den Markterfordernissen anzupassen und damit dem Bedarf der Kunden gerecht zu werden.

3. Sensing Panorama Sitz

Sensing Panorama Sitz / Sensing Panorama Seat InnoTrans THK

Drehmechanismus und Sitzsensorik für Drehsitz

Standort: MODUL 16 - Relaxing

  • Der Panorama-Sitz ermöglicht es dem Kunden, in einer ruhigen und entspannten Umgebung Platz zu nehmen.
  • Weiterhin kann der Sitz durch das im unteren Teil eingebaute Lager RF um fast 360° gedreht werden.
  • Dieses Lager ermöglicht eine leichtgängige Rotation, es nimmt alle Belastungen auf und ist dabei sehr platzsparend.
  • Die integrierten, hochempfindlichen Piezosensoren im Sitz können selbst die kleinsten Vibrationen im menschlichen Körper wie Herzschlag, Atemfrequenz und viele weitere Faktoren erfassen. 
  • Durch die Anwendung der Sensing Chair Technologie zusammen mit THK-Lagern wurde ein komplettes System zum Gesundheitsmonitoring entwickelt und in ein der Entspannung dienendes Umfeld integriert.

THK wird die Innotrans-Besucher sowohl am DB Ideenzug als auch am THK Stand begrüßen. Wir freuen uns auf interessante Gespräche und die Erweiterung unserer Geschäftsbereiche im Transportsektor.

 Weitere Informationen zum DB Ideenzug finden Sie hier.

Kontakt