Skip to Contents


Home > Sensoroid und Smart Sensing-Stuhl auf der Hannover Messe

Ein Sensoroid und Smart Seat, mit denen sich der Gesundheitszustand einer Person bzw. die Umgebungsbedingung visuell darstellen lassen, werden auf der Hannover Messe vorgestellt.


Dienstag, 19. April 2018

Auf der Hannover Messe, der weltweit größten Handelsmesse für Verbraucherelektronik (Hannover, 23. – 27. April 2018), stellt THK zwei Prototypen vor.  

Der Sensoroid „ATMOS“ kann überall an seinem Körper mit Sensoren ausgestattet werden. So kann ATMOS verschiedene Umgebungsbedingung an dem Ort, an dem er aufgestellt wird, erfassen und die Daten visualisieren. Der Smart Sensing-Stuhl „ARGUS MOVA“ kann über integrierte Sensoren und das spezielle Auswertungsprogramm verschiedene Daten einer Person erfassen, unter anderem die Atmung, Herzfrequenz und Stressbelastung.

Sensoroid „ATOMOS" und Smart Sensing-Stuhl „ARGUS MOVA“

Hannover Messe

Hannover Messe

Messe

Hannover Messe (Tickets und Preise)

Veranstaltungsort

Hannover Exhibition Grounds, Hannover, Germany

Datum

23. - 27. April 2018
9:00 - 18:00

Stand

Halle 17 - B49

Sensoroid „ATMOS“

Ausführung

  • ATMOS besteht aus einem weißen Grundkörper und zahlreichen grauen Acrylplatten, die ihm die Silhouette eines menschlichen Körpers verleiht.
  • Zwischen den grauen Acrylplatten können je nach Umgebungsdaten verschiedene Sensoren entlang des Körpers angebracht werden. 
  • Über die integrierten THK-Teleskopführungen vom Typ FBL27D kann der Brustbereich ganz einfach geöffnet werden, um beispielsweise einen Mikroprozessor oder andere Geräte anzubringen. Im Hüftbereich des Dummies befindet sich ein THK-Kreuzrollenlager vom Typ RF77F, um die Haltung ganz einfach anzupassen.

Smart Sensing-Stuhl „ARGUS MOVA“

Ausführung

  • Durch den weißen, muschelartigen Korpus und die transparenten Acrylbeine des ARGUS MOVA fühlt es sich an, als würde man in der Luft schweben.
  • Dank seiner Flexibilität beim Design ist der ARGUS MOVA eine geeignete Lösung für Sitze in Autos, Zügen, Flugzeugen und anderen Anwendungsbereichen, bei denen ein ausgeklügeltes Design erforderlich ist.
  • Integrierte, hochsensible Piezo-Sensoren erkennen die kleinste Vibration des menschlichen Körpers, wie die Herzfrequenz, Atmungsrate und mehr.

Kontakt

Global Marketing Division
2-12-10 Shibaura, Minato-ku, Tokio, 108-8506, Japan
E-Mail: web@thk.co.jp